TC Wathlingen e.V. 1976

Wir VEREINen Generationen

 


26.06.2017

Ferien(s)pass trotz Regen

Ferienpass gleich Ferienspaß: Neun Kinder aus der Samtgemeinde nahmen die Einladung des TC Wathlingen an, gleich zu Beginn der Sommerferien auf der TCW-Anlage einmal das Racket zu schwingen. Unter Anleitung von TCW-Jugendwart Waldemar Moor, Udo Dolla sowie den „hauseigenen“ Talenten Jannis Scheffler und Anton Moor, die sich auch ein Showmatch lieferten, schlugen die Kinder nach Herzenslust die gelben Filzbälle über das Netz. Nach einigen praktischen Übungen sammelten die Teilnehmer dann Erfahrungen im Einzel und Doppel, ehe der Starkregen einsetzte. Aber auch das tat der guten Stimmung keinen Abbruch, zumal sich die Kids mit Getränken, Obst und Süßigkeiten stärken konnten. Am Ende der Veranstaltung erhielten alle eine Urkunde als Erinnerung.

„Der TCW wird die Ferienpass-Aktion der Jugendpflege der Samtgemeinde Wathlingen in diesem Jahr auch ein zweites Mal unterstützen. Am 2. August laden wir interessierte Kids erneut ein. Wir hoffen, dass möglichst viele unser Angebot annehmen. Das erste Teil war ja schon recht vielversprechend“, erklärte TCW-Jugendwart Waldemar Moor, der sich bei seinen Helfern bedankte.

Bildunterschrift:Die Kids aus der Samtgemeinde Wathlingen hatten bei der Ferienpass-Aktion des TC Wathlingen jede Menge Spaß – Fortsetzung folgt. Unter Anleitung von Udo Dolla, Waldemar Moor, Jannis Scheffler und Anton Moor schlugen sie die gelben Filzkugeln übers Netz.

31.07.2016

Viel Spaß beim Ferienpass

22 Kids aus der Samtgemeinde schwingen Racket beim TCW

2016 Ferienpass

Jede Menge Ferien(s)pass beim TC Wathlingen: 22 Kinder aus der Samtgemeinde nahmen das Angebot des TCW wahr, auf der Anlage an der Kantallee nach Herzenslust das Tennisracket zu schwingen. Unter der Anleitung von Udo Dolla sowie TCW-Jugendwart und -trainer Florian Meyer lernten die Kids auf spielerische Art und Weise diese schöne und vielseitige Sportart kennen. Zudem versorgte das TCW-Helferteam die Eltern mit Kaffee und Kuchen, die Jüngsten erfreuten sich an erfrischenden Getränken und Süßigkeiten. Als Anerkennung für die auf dem Tenniscourt erbrachten Leistungen erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde. „Unsere vielen helfenden Hände haben diesen Tag zu einem tollen Ferienerlebnis für die Kids gemacht. Dafür möchte ich mich bei allen Helfern herzlich bedanken. Wir als Verein  unterstützen die Ferienpass-Aktion sehr gerne“, erklärte der TCW-Vorsitzende Andreas Ziegner.

Bildunterschrift:

Das TCW-Organisationsteam freute sich über die tolle Resonanz, die die Ferienpass-Aktion fand.

06.08.2013

Ferien(s)pass beim TC Wathlingen

Kinder und Jugendliche schwingen das Racket  

Unter Anleitung von TCW-Trainer Florian Meyer lernten die Ferienpass-Kinder die facettenreiche Sportart Tennis kennen. Die Kids hatten bei diversen Spielformen jede Menge Spaß.

Jede Menge Ferien(s)pass beim TC Wathlingen: Wie in jedem Jahr unterstützte der TCW im Rahmen der Ferienpass-Aktion der Samtgemeinde Wathlingen die Jugendpflege. Kinder und Jugendliche aus Wathlingen, Adelheidsdorf und Großmoor nahmen das Angebot an und schwangen nach Herzenslust das Racket. Unter Anleitung von TCW-Trainer Florian Meyer lernten die Kids auf spielerische Art und Weise die facettenreiche Sportart Tennis kennen. Die Teilnehmer – einige hatten bereist Vorkenntnisse aus den Schul-AGs des TCW – hatten bei diversen Spielformen jede Menge Spaß. Auf Grund der brütenden Hitze gab es selbstverständlich mehrere Pausen, in denen die Kinder mit Getränken und einigen Leckereien versorgt wurden. Die TCW-Verantwortlichen, Helfer und Organisatoren waren hoch zufrieden mit dem Ablauf der Veranstaltung. „Allen hat es großen Spaß gemacht. Das werden wir im nächsten Jahr selbstverständlich wiederholen“, erklärte TCW-Jugendwart Björn Meißner.

 12.09.2012

Jede Menge Spaß beim Ferienpass

Tennis satt für Kids beim TC Wathlingen

Ferienpass gleich Ferienspaß: Wie in jedem Jahr unterstützte der TC Wathlingen im Rahmen der Ferienpass-Aktion der Samtgemeinde Wathlingen die Jugendpflege. Rund 20 Kids säumten die TCW-Anlage und tauchten in die Welt der gelben Filzkugel ein. Unter Anleitung der TCW-Trainer Florian Meyer und Udo Dolla lernten die Kinder auf spielerische Art und Weise die facettenreiche Sportart Tennis kennen. Die Teilnehmer hatten bei diversen Spielformen jede Menge Spaß, Helferin Kathrin Ehrenberg hatte in den Pausen sowie im Anschluss an die Veranstaltung die ein oder andere Leckerei für die begeisterten Tennis-„Azubis“ parat. „Die Ferienpass-Aktion war einmal mehr ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön gilt den Trainern und Helfern, aber auch den Kindern, die diesen Nachmittag zu einem tollen Ereignis gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Selbstverständlich ist der TCW beim Ferienpass wieder mit von der Partie“, erklärte TCW-Jugendwart Björn Meißner.

   

 

Unter Anleitung der TCW-Trainer Florian Meyer und Udo Dolla lernten die Ferienpass-Kinder die facettenreiche Sportart Tennis kennen. Die Kids hatten bei diversen Spielformen jede Menge Spaß.